02523 9209 0

Sie möchten Ihr Kind am Johanneum anmelden?

Die Schulanmeldung

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihr Kind am Johanneum anzumelden.

Wir freuen uns sehr über dein und Ihr Interesse an unserer Schule. Diese Seite hält alle nötigen Infos für Sie bereit: Die wichtigsten Infos über unsere Schule, aktuelle Termine zur Schulführung und allgemeine Informationsveranstaltungen zu weiterführenden Schulen.

Wenn Sie über eine Anmeldung ihres Kindes an unserer Schule nachdenken, nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit uns auf, entweder telefonisch unter 02523 92090 oder schreiben Sie uns eine Mail unter info (at) johanneum.de.

Frau Panreck wird umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Alle Infos zum Johanneum auf einen Blick

„Wir leben Schule“, steht auf unserem Schullogo. Das ist nicht nur ein toller Spruch, sondern gemeinsam wollen wir Schule leben. Viele Menschen sind daran beteiligt: Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Verwaltung, der Cafeteria, des Selbstlernzentrums oder des Offenen-Ganztags (OGT).

Im Mittelpunkt steht natürlich Ihr, die Schülerinnen und Schüler. Damit sich jeder von Euch individuell entfalten kann, haben wir umfangreiches Angebot. Für die musisch begabten unter Euch bieten wir Chöre und Orchester an. Im künstlerischen Bereich gibt es u.a. den Ateliernachmittag. Die technisch und naturwissenschaftlich begeisterten von Euch finden in der Roboter-AG oder bei einem der zahlreichen Wettbewerbe oder Projekte das Richtige. Für die Sprachbegeisterten von Euch bieten wir Englisch, Latein, Französisch und Spanisch an. Es können auch die jeweiligen Sprachzertifikate (DELF, TELC, DELE) erworben werden. Auch der sportliche Bereich kommt mit zahlreichen Angeboten nicht zu kurz.

In der Oberstufe bieten wir ein umfassendes Fächerangebot zur Wahl an. In der Qualifikationsphase führen wir zudem Leistungskurse in fast allen Fächern durch (Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Erdkunde, Französisch, Gesichte, Kunst, Mathematik, Physik, Sozialwissenschaften).
Solltet Ihr Unterstützung benötigen haben wir ein umfangreiches Förderprogramm zur Verfügung.

Schulführungen am Johanneum

Wir möchten Euch und Ihnen gerne unsere Schule zeigen. In jedem Jahr öffnet das Johanneum im Dezember seine Türen, um neugierigen Viertklässlern sowie interessierten Schülerinnen und Schülern, die vor einem Schulwechsel in die gymnasiale Oberstufe stehen, einen Einblick in die Vielfalt des Gymnasiums zu ermöglichen.

Wir freuen uns auf euch!

Wie läuft so eine Schulführung ab?

Die kleinen und großen Besucher werden zunächst mit ihren Eltern begrüßt. Daraufhin dürfen sich die Jungen und Mädchen entscheiden, ob sie lieber einen Abstecher in die Kunsträume machen oder sich in der Sporthalle austoben wollen, während die Eltern sich in Ruhe die Grundzüge der nach franziskanischen Leitlinien geführten Schule anhören können. Hier stehen eine Reihe von insbesondere in der Unterstufe unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrern zur Verfügung. Da die Wahl der weiterführenden Schule ein wichtiger Schritt ist, werden kleinere Geschwister betreut, um den Aufenthalt für die Eltern so angenehm wie möglich zu machen.

Nach etwa einer Stunde wechseln die Kinder in die Naturwissenschaften und in den AG-Bereich. Ältere Schülerinnen und Schüler führen zusammen mit den Grundschülern in der Chemie spannende Experimente durch, es werden zum Beispiel Münzen vergoldet und die Flammenfarbe eines Bunsenbrenners gefärbt. Auch die Fachschaften Biologie und Physik stellen sich vor und im Computerraum kann man das Nachmittagsangebot der Schule für sich entdecken: mit der Koch-AG Smoothies mixen, eine Nähmaschine der Mode-AG bedienen oder auch Roboter durch einen Parcours fahren lassen. Dabei stehen die Mitglieder der AGs Rede und Antwort.
Die Eltern werden währenddessen von Lehrern in überschaubaren Gruppen durch die Schule geführt und können sich mit den Angeboten und Räumen vertraut machen und ihre Kinder in den einzelnen Fächern in Aktion sehen.

Die Interessenten für die gymnasiale Oberstufe werden gesondert informiert und durch die Schule geführt. So kann auf ihre Fragen und Bedürfnisse speziell eingegangen werden.

Abschließend wird zum besinnlichen Ausklang des Tages in die kleine, stimmungsvoll gestaltete Kapelle eingeladen. Hier geben die Religionslehrer Informationen und Einblicke in die religiöse Grundausrichtung und das Miteinander an der Schule.

Aktuelle Termine

Freitag, 02.12.2022 „Tag der offenen Tür“(15:30 – 18:30 Uhr) 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

5 Gründe für das Johanneum

Behutsamer Übergang von der Grundschule zum Johanneum
  • Spiel- und Kennenlernnachmittag
  • Berücksichtigung von Eltern- und Schülerwünschen bei der Klassenzusammensetzung
  • feierlicher 1. Schultag
  • gemeinsamer Gesprächs- und Kennenlernabend mit euren Eltern
Selbstfindung in der Klassengemeinschaft
  • Auseinandersetzung mit Selbstkonzepten
  • Einüben von Kooperationsfähigkeit und weiteren sozialen Verhaltensformen
  • Erziehung zu Hilfsbereitschaft, Verantwortlichkeit, Toleranz
  • Gemeinschaft erleben (Klassen- und Schulgottesdienste, Wanderfahrten, gemeinsame Projekte, Klassenfeste mit Eltern, Lehrern und Schülern)

Lernbegleitung von Anfang an

  • Anknüpfung an den Unterricht der Grundschule
  • Angleichung der Lernvoraussetzungen
  • bei Bedarf begleitende Einzelberatung von Schülern und Eltern
  • Lernen „mit Herz, Kopf und Hand“
  • fachbezogene Freiarbeit behutsame Hinführung zur Arbeitsweise des Gymnasiums
  • Hilfen geben, um das Lernen zu lernen
  • systematische Vorbereitung auf Klassenarbeiten
  • Förderunterricht und Hausaufgabenbetreuung am Nachmittag
  • Ü̈bermittagsbetreuung mit Hausaufgabenhilfe von 12:45 bis 15:15 Uhr
Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Elternhaus
  • Persönliche Gespräche
  • Klassenpflegschaftssitzungen, ergänzt durch Elternstammtische
  • Informationsabende, schriftliche Informationen
  • Schuleigene Mailadressen für alle Eltern zum schnelleren Informationsaustausch

Digital in die Zukunft

  • 1 : 1 Ausstattung: jedes Kind hat sein persönliches iPad
  • Kauf oder Ausleihe
  • kostenlose Leihgeräte für Geschwisterkinder
  • Schuleigenes Cloud-System
  • Schuleigene Mailadressen für alle Schüler*innen und Eltern zum schnelleren Informationsaustausch

Anmeldung am Johanneum

Wenn Sie Ihr Kind nach der Grundschule bei uns anmelden möchtest oder du dich für die gymnasiale Oberstufe bei uns interessierst, bieten wir viele Möglichkeiten unsere Schule noch besser kennen zu lernen.

Für die Anmeldung am Johanneum nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf:

Kontakt

02523 9209 0